MiniGameJam #3 gebar die StarFeetAcademy

Am Samstag, dem 10.2. ging der Mini Game Jam Dortmund in die dritte Runde. Wieder mussten Spielentwickler (Profis, Amateure und Dilettanten) an einem Tag in 8 Stunden ein Spiel erdenken und umsetzen. Es war das zweite mal, dass ich daran teilgenommen habe. Die Organisation war wieder einmal klasse und ich danke Moritz, der diese Veranstaltung immer wieder möglich macht. Mit Sven, Reinhard, Janis und Dominik haben wir uns diesmal als Team super ergänzt. Herausgekommen ist ein Multiplayer Spiel, das mit vier Spielern auf einer Tanzmatte auf einer LED-Matrix gespielt wird. Ein kräftiger Soundtrack erfüllte das Spiel mit Leben, so dass auch mir die ein oder andere Runde durchaus Spaß gemacht hast. 🙂 Mittlerweile gibt es sogar eine Umsetzung für Android. Der nächste Termin steht auch schon fest: am 12. Mai geht es weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.