Sammelsurium – Juli, August 2016

cc: Freepik

cc: Freepik

Hier findet ihr die Ergebnisse meiner Reisen auf der Datenautobahn in den Sommermonaten Juli und August.

Tweets aus Juli 2016

  • Eine dezentrale #bitcoin Börse [Quelle]
  • #Java #nodejs #Hipster[Quelle]
  • Wiederholen, wiederholen wiederholen. Irgendwann ergibt selbst Unfug einen Sinn. [Quelle]
  • Der Bot @DearAssistant beantwortet Fragen jeglicher Art. #42
  • Der Bot @FFD8FFDB zeigt Bilder von ungesicherten Überwachungskameras… gruselig.
  • Unter dem Hashtag #botALLY findet man diverse Twitter Bots. Hoffentlich sind auch ein paar nützliche dabei.
  • Das wirklich bitter aus für die Zukunft des IT-Standorts Deutschland. [Quelle]
  • So war das damals im Jahr 1995 mit Yahoo! [Quelle]
  • Einblicke in den Schulalltag.  [Quelle]
  • An alle, die mit einem Flugzeug auf dem Weg in den Urlaub sind … hoffentlich habt ihr keine Malware an Board. [Quelle]
  • Die Zahl Pi als Tippgeber für Bücher. [Quelle]
  • Schwierige Probleme, sind die, die wir nicht googeln können. [Quelle]
  • Sowohl damals als auch vor kurzem. 🙂 [Quelle]
  • Einfaches System, um Todo-Listen in Textdateien abzulegen. [Quelle]
  • Ein Journalist und Betroffener schreibt kritisch über die Ereignisse in München und reflektiert sein Handeln. [Quelle]
  • Traurig aber wahr: früher war es einfacher, weil übersichtlicher.  [Quelle]
  • Interessanter Punkt. [Quelle]
  • Passt ganz gut. Ich fahre gerne #python. [Quelle]
  • Zwei-Faktor-Auth an meinem Fahrrad.  [Quelle]
  • Die @Tagesschau findet immer wieder perfekte Symbolbilder für die Überschriften. [Quelle]
  • Essener SPD Politikerin lügt in ihrem Lebenslauf: weder Abschluss noch Studium stimmen. [Quelle]
  • Ein Versuch, Begriffe aus dem git-Universum einzudeutschen – klingt schräg, aber das „Deppendrehkreuz“ hat was. [Quelle]
  • Kleiner 3D Drucker für 160 Euro. [Quelle]
  • Alter Hut: Hier sind interessante Links aus dem Monaten Mai und Juni. [Quelle]
  • Wahre Hacker, Wahre Helden. [Quelle]
  • OpenBazaar ist ein dezentraler Marktplatz auf dem nur in Bitcoin gezahlt werden kann. Ein spannendes Projekt. [Quelle]
  • Begriffe aus der Vergangenheit: Endlospapier.
  • Computer oder Papier fü’s Lernen? Bei Vokabeln klappt es mit Papier (erstaunlicherweise?) reproduzierbar besser.  [Quelle]
  • Finde den Fehler! [Quelle]
  • ich habe weder lust zu googlen noch auf korrekte rechtschreibung lol könnt ihr mir trotzdem bei unkonkret beschriebenen problemen helfen?
  • Symbolvideo für das Lernen. [Quelle]
  • Messenging heute. Wir waren schon mal weiter. #xmpp #jabber [Quelle]
  • #WhatIReallyReallyWant Girl Power sie ist wieder da.  [Quelle]
  • Interessant: XOR kann man sich als programmierbaren Inverter vorstellen: ein Bit entscheidet, ob das andere Bit invertiert werden soll.
  • Crypto 101: Basiseinstiegskurs in Kryptographie für Programmierer. Auch für Schulen geeignet? [Quelle]
  • Wenn aus Kommandozeilentools Unternehmen werden.  [Quelle]
  • Ein klassischer Soundtrack vom C64. #chiptune #8bit [Quelle]
  • Ich bin ganz aufgeregt. Endlich ein neuer/erster Song der „Boygroup Boys“. yiehah!  [Quelle]
  • Weniger Zölle auf technische Produkte [Quelle]
  • Darum sollte man Texte von Webseiten nie in ein Konsolenfenster kopieren. [Quelle]
  • Erstaunlich, wie weit künstliche Intelligenzen mittlerweile gekommen sind.  [Quelle]
  • Wer kann das Passwort erraten?  [Quelle]
  • Wer nur mit Google Problem lösen kann, wir ausschließlich Probleme lösen, die andere bereits gelöst haben.
  • Funktionale Programmierung … war da was? [Quelle]

Tweets aus dem August 2016

  • wenn man schnell einen #MQTT Broker für Testzwecke benötigt. Bis 10 User kostenfrei. [Quelle]
  • Autonome gegenüber traditioneller Verkehrsführung. Darin steckt viel Potenzial! [Quelle]
  • Sollte der heutige Tatort sehenswert sein? #darknet #hal #kafka [Quelle]
  • Surfen surfen Tag und Nacht auf der Datenautobahn. *summ* [Quelle]
  • Wenn du den Locher abheften möchtest, merkst du, dass es zu warm ist.
  • Heute war bundesweit Hitzefrei und ich habe es zu spät gelesen. 😉 [Quelle]
  • Vor einer Stunde wäre ich mit dem Tweet noch 1337 gewesen.
  • MQTT is a „Internet of Things“ protocol… designed as a lightweight publish/subscribe messaging transport [Quelle]
  • Neues Spielzeug: Ich habe Micropython auf einem ESP8266 installiert. #Python [Quelle]
  • Schöne Idee: Alternative Medaillenspiegel. [Quelle]
  • griffige URLs für die eigene Domain. [Quelle]
  • Termin notiert. [Quelle]
  • Handyakkus sind verdammt gefährlich. [Quelle]
  • Angekommen im Informationszeitalter. [Quelle]
  • Gruselig: Wenn der Geldautomat eine ungültige Windows-Lizenz hat. [Quelle]
  • Wie finde ich dir richtige Sicherung? Ein Anleitung aus der „Praxis“.  [Quelle]
  • Gott sei Dank gibt es den @bvbwarnbot [Quelle]
  • „vnStat – a network traffic monitor for Linux and BSD“ Netzwerkstatistiken auf der Konsole [Quelle]
  • „Surveillance under Surveillance“ zeigt eine Karte mit Überwachungskameras, die jeder selbst ergänzen kann. [Quelle]
  • Schöner Artikel, der die Funktionsweise von Bildbearbeitungsfunktionen wie Schärfen interaktiv erklärt. [Quelle]
  • Über den kulturellen Umgang mit Handys. Kluge Worte von @saschalobo [Quelle]
  • Dateien teilen über die Kommandozeile. #CLI [Quelle]
  • Der Tim wird noch ein ganz großer Künstler. #KunstimWartebereich [Quelle]
  • Beängstigend, wie gut die KI von Facebook ist. #Nicht [Quelle]
  • „Heise öffnet Enthüllungsplattform heise Tippgeber“ Leider ist die URL nicht sinnvoll gewählt. [Quelle]
  • SMS gilt nicht mehr als sicherer zweiter Faktor. Mal schauen, wie lange die Banken brauchen. [Quelle]
  • Für Mathematiker und Informatiker ist das heutige Datum durchaus interessant.  [Quelle]
  • Ein Einblick in das Leben eines Kommentators/Trolls. [Quelle]
  • Schöne Seite mit Tipps für Informatiklehrer. [Quelle]
  • Nein, nicht Bibi. :-O [Quelle]
  • Endlich Sommer.  [Quelle]
  • Zum traurigen Anlass mal wieder in einem Klassiker blättern. #RIPPapert  [Quelle]
  • Seymour Papert ist gestorben. Wieder eine Legende weniger. 🙁 #turtle #logo [Quelle]
  • Bitcoin-Evolution: Sünden-Ökonomie verliert an Bedeutung  [Quelle]

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.