Camera obscura

Aus Bulb Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
camera obscura
Camera obscura.jpg
Idee Marco, Heiko, Falko
Darsteller Heiko, Falko
Musik Markus Striegl, Martin Göttmann
Erscheinungsjahr 1999
Laufzeit 6 Min.


Kamera: Marco

Der Film (ein Sessionfilm) spielt die ganze Zeit auf einer Toilette. Eine Person wird beim Rauchen auf dem Klo erwischt. Der Besitzer der Wohnung stellt ihn und es entwickelt sich ein Gespräch. Schließlich wird der Raucher zum Putzen des Badezimmers gezwungen. Der Wohnungsbesitzer filmt ihn dabei mit einer Super8-Kamera und fängt dabei selbst an zu rauchen.

Insgesamt eher verwirrend bringt der Film jedoch eine gewisse bedrückende Atmosphäre rüber.

Bonusmaterial


Filme
Der Anrufer - ein Portrait | Krank oder doch schon tot? | Nr. 5611 | New Age | w e g | reVers | Wie Mike mit dem Rollstuhl... | O | camera obscura | deus ex machina | Der Gast | "....." | FreiWild - der Film | Der K(n)opf | E V O L U T I O N | 4MOPS | Die Lobby | Eine Minute Ruhrgebiet | Der Aschenbecher | Ball Ballett