B&B Ideenkiste

Aus Bulb Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dieser Artikel enthält unsere Ideen für weitere Folgen von Brandywine und Baldwin.

Was bisher geschah

Im Computerspiel Baldwins Rettung wird die Geschichte von Brandywine und Baldwin fortgesetzt. Nachdem Baldwin am Ende der dritten Staffel als Gehirn in einer Plastiktüte endete, macht sich Brandywine nun auf, um mit Hilfe der Triskrr (genauer: Dr. Emblest) Baldwin aus dem Gehirn zurück zu klonen. Im weiteren Verlauf, zerstören die beiden den Planeten Malcor IV, den Dr. Carnell für Zombiezüchtungen missbraucht hatte. Als Reaktion darauf verabschiedet sich Brimstone in "das Kontinuum". Währenddessen toben auf Burun (dem Heimatplaneten der Triskrr) Unruhen und Senator Thalus bittet in einem Funkspruch um ihre Hilfe.

Danach kommt aber noch Episode XVI (Computerspiel). Was passiert hier? --Marco 06:31, 29. Okt. 2011 (UTC)
Um die Handlung aus dem Spiel aufzugreifen: Brimstone verlangt von Brandywine immer wieder nach dessen Schere. --Marco 09:14, 4. Nov. 2011 (UTC)

Episode 17 (abgedreht am 05.11.2011)

siehe B&B - Episode 17

Episode 18

Es stellt sich heraus, dass Berger und Brimstone die Körper gewechselt haben. Nun geht es darum, den eigenen Körper in der eigenen Zeit (Gegenwart bzw. Zukunft) zu finden und zurück zu erobern.

Vorschlag 1

Angesiedelt zwischen Staffel 2 und 3. Es wird gezeigt, warum und wie Baldwins Gehirn an Bord des Nuntios gelangt ist und warum es so bösartige Gedanken gegen B&B hegt.

Vorschlag 2

Der Abschied von den Triskrr

Brandywine und Baldwin drehen den Triskrr den Rücken zu und wenden sich neuen Abenteuern zu. Nach den letzten Abenteuern haben sich beide einen Urlaub verdient. Die Triskrr haben eh zu viel mit sich selbst zu tun, da sollte man als Mensch nicht weiter intervenieren. Brandywine und Baldwin schnappen sich kurzerhand die Stolen Fish und machen sich aus dem Staub. Ein letztes Hilfegesuch von Senator Thalus an die beiden "Flüchtigen" wird durch einen Funkspruch mit fingiert schlechter Qualität beantwortet. Hauptsächlich Brandywine drängt auf dieses unehrenhafte Verhalten.

Br: "Tut uns leid Senator, die Qualität ist wirklich außerordentlich schlecht und wir können sie überhaupt nicht verstehen. Aber wir schauen bald mal wieder vorbei, wenn es unsere Zeit zulässt. Alles Gute."

Baldwin fühlt sich sichtlich unwohl bei dem Unterfangen, dem Senator die Hilfe zu verweigern. Er spürt eine tiefe innere Verbundenheit mit der Person des Senators.

Ba: "Wissen Sie Brandywine, ich mochte die Triskrr, ich mochte den Senator. Wir haben irgendwie auf einer Wellenlänge gefunkt und wären sicher gute Freunde geworden, wenn wir nur etwas mehr Zeit gehabt hätten."

Brandywine trifft sein alter Ego

Im weiteren Verlauf der Handlung trifft Brandywine auf

  1. seinen bösen Klon, der auf dem Dingpolizeischiff entstanden ist oder
  2. auf Professor Benford. Auch Brimstone, der sich jedoch noch im "Kontinuum" aufhält, hat noch eine Rechnung mit ihm offen, da er ihm die Pläne der Raumstation in den Sonnen nur verschlüsselt überreicht hat.

Vorschlag 3 für Nebenhandlung

Personen der Serien tauschen willkürlich den Körper untereinander aus, z.B. durch Strahlung auf einem Planeten.

Die Brücke

Die neue Brücke entsteht bei Joachim.

Sonstiges

  • Ich (Marco) hatte mit einer Interviewreihe begonnen. Man spricht mit den Stars von B&B und liefert so noch etwas für das Making-Of.
  • B&B, das Brett-/Rollen-/Karten-Spiel.
  • B&B durchqueren den Weltraum in einer Episode rein akustisch in Form eines Hörspiels.
  • Es wird ein Geocache ausgelegt. Mit diesem kann man auf den Spuren von B&B wandern und alte Drehorte erkunden. Als ein mögliches Rätsel, für das man eine Art Scanner benötigt, könnte man sich QR-Codes vorstellen.
  • Idee für nicht-B&B-spezifische Projekte können wir in unserer allgemeinen Ideenkiste sammeln.