Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


schule:pomodoro-technik

Pomodoro-Technik

Eieruhr von Wikimedia-User Erato (cc) BY-SA Die Pomodoro-Technik hilft dir, wenn du dich leicht ablenken lässt. Du brauchst dafür einen Zeitmesser wie z. B. eine Eieruhr. Und dann geht's los:

  1. Formuliere die Aufgabe und halte sie schriftlich fest.
  2. Stelle den Kurzzeitwecker auf 25 Minuten ein.
  3. Bearbeite die Aufgabe bis der Wecker klingelt.
  4. Mache nun eine kurze Pause (5 Minuten).
  5. Setze die Arbeit fort und stelle die Uhr wieder auf 25 Minuten.
  6. Alle vier 'pomodori' kannst du eine längere Pause machen (15–20 Minuten).

Wichtig: Während der Arbeitszeit wird nur gearbeitet. Ablenkungen wie Smartphones sind in dieser Zeit absolut tabu.

Klingt simpel? Probiere es demnächst in deiner Lerngruppe aus.

schule/pomodoro-technik.txt · Zuletzt geändert: 19.04.2017 08:39 (Externe Bearbeitung)